Wein erleben bei einer Online-Weinprobe

ANMELDUNG ZUR 18. ONLINE-WEINPROBE
„Hoffest daheim & Hoffest to-go“

Liebe Freunde vom Zwölberich, liebe Genussmenschen,

Zwölberichs 18. Online-Weinprobe: Hoffest zu Hause – wir lassen uns das Feiern nicht vermiesen und genießen – online, mit Hartmut Heintz, musikalischem Gruß von Pernilla Kannapinn und
den Gesichtern hinter dem Zwölberich, dem Team! Feiern Sie mit uns! Seien Sie dabei am 26.06. um 19.00 Uhr!

Einfach um diese Uhrzeit auf unsere Seite gehen https://www.facebook.com/hartmut.heintz.5. Dort startet das Live-Video mit Christine Dörnbach. Notwendig ist lediglich, dass Sie auf
Facebook angemeldet sind. Alternativ dazu können Sie uns auch auf https://www.zoom.us folgen. Wählen Sie „einem Meeting beitreten“ und geben Sie die ID 89457497632 (ohne Leerzeichen)
ein, klicken Sie auf „Beitreten“, folgen Sie den Anweisungen des Programmes („hier klicken“ oder „herunterladen und ausführen“), „Zoom öffnen“, geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse und einen
beliebigen Benutzernamen ein, klicken Sie auf „dem Webinar beitreten“.

Viel Freude!

Damit die Weinprobe für Sie ein unvergessliches Genuss-Erlebnis wird, haben wir für Sie hier noch ein paar Anregungen und Ideen zusammengestellt.

  • Neutralisieren zwischen den Weinen: Das gelingt am besten mit Mineralwasser und einem nicht zu herzhaften Brot. So ist Ihr Gaumen bereit für die nächste Geschmacksexplosion.
  • Glas mit Wasser ausschwenken: Gerade beim Wechsel von Weiß auf Rot empfiehlt es sich, das Glas mit klarem Wasser zu schwenken. Halten Sie dafür eine Vase oder Schüssel bereit, um
    das Wasser ausgießen zu können.
  • Keine Angst vor offenen Flaschen:
    Auch allein und zu zweit muss niemand Angst vor offenen Flaschen haben, nicht nur die Rotweine, auch unsere Weißweine legen nach dem Öffnen eine tolle Entwicklung aufs Parkett und
    sind noch mindestens 12 weitere Tage ein Hochgenuss! Selbstverständlich können Sie auch einige Flaschen ungeöffnet lassen und mit Ihrem neu erworbenen Wissen zu einem späteren
    Zeitpunkt bestellen.

Und was gibt´s zum Wein?

Wir haben Empfehlungen für leckere Kleinigkeiten für Sie zusammengestellt, welche Sie sich hier im Genussleitfaden herunterladen können.

Das enthält Ihr Weinpaket

Im kleinen Paket „Hoffest to-go“ sind folgende drei Weine enthalten:

1. 2019er Rotweincuvée Lassmareben Qualitätswein feinherb
2. 2019er Künstlercuvée „Alle guten Dinge sind frei“ Qualitätswein feinherb
3. 2018er Weißburgunder Sekt Brut Royal


Im großen Paket „Hoffest daheim“ sind zusätzlich noch diese drei Weine enthalten:

4. 2020er Silvaner Qualitätswein trocken
5. 2019er Sommerfrisch Roséwein trocken
6. 2018er Langenlonsheimer Steinchen Grauburgunder Spätlese „Alte Reben“ trocken

Lassen Sie uns gemeinsam eine gute Zeit haben!

Dabei sein ist ganz einfach
  • Liken Sie auf Facebook die Seite https://www.facebook.com/ZWOELBERICH/.
  • Bestellen Sie Ihr Weinproben-Paket unter www.weinpaket.de bis zum 22.06.2021, so sollte es pünktlich bei Ihnen zu Hause eintreffen.
  • Wenn Sie mögen, laden Sie sich hier den Genussleitfaden mit unseren Tipps und Tricks für die Online-Weinprobe herunter.
  • Ihr Eintrittskarten-Paket beinhaltet alle Zugänge (Zoom und Facebook) für das Online-Event, Tipps und Tricks fürs Weinprobieren und drei leckere Käsesorten für einen perfekten Abend.
So haben es sich unsere Kunden bei den vorigen Weinproben gemütlich gemacht…
Wie funktionieren die Online-Weinproben?

Facebook:

Zoom

  • Alternativ dazu könnt Ihr uns auch auf www.zoom.us folgen: https://www.zoom.us/
  • Wählen Sie „einen Meeting beitreten“
  • Geben Sie die ID 89457497632 (ohne Leerzeichen) ein
  • Klicken Sie auf „Beitreten“
  • Folgen Sie den Anweisungen des Programmes („hier klicken“ oder „herunterladen und ausführen“)
  • Folgend Sie der Anweisung „Zoom öffnen“
  • Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse und einen beliebigen Benutzernamen ein
  • Klicken Sie auf „dem Webinar beitreten“
  • Viel Freude bei der digitalen Weinprobe!